+39 031 563035
MO - FR: 08:30 - 12:00 | 14:00 - 18:00

INSTALLATIONEN

Geflügel • Tunnel

Kotentfernung

Bei der Bodenhaltung von Legehennen gibt es vor allem zwei Lösungen für den Kot der Tiere. Die erste Lösung besteht darin, über den gesamten Zyklus den Kot der Tiere in der Halle, vorwiegend unter den Sitzstangen, zu belassen. Bei der zweiten Lösung wird der Kot anhand eines Bandkratzers entfernt, der innerhalb der aus Zement hergestellten Kotgruben unter den Sitzstangen entlangläuft. Dieses System ermöglicht es, eine Umgebung mit besserer hygienisch-gesundheitlich Qualität zu erhalten als bei der ersten Lösung. Am Ende dieser Kanäle ist ein Förderband platziert, das den vom Bandkratzer beförderten Kot aufnimmt und außerhalb des Haltungsbereichs transportiert.

Datenblatt

Schreiben Sie uns, wenn Sie nähere Informationen benötigen. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Clerici Gino Srl

Plan